Warenausgang

Was ist der Warenausgang?

Der Warenausgang ist der Prozess, bei dem Waren aus einem Lager oder einer anderen Art von Lagerstätte entfernt werden. Dies umfasst typischerweise die folgenden Schritte: Die Auftragsverarbeitung, bei der der Kundenauftrag verarbeitet und die für den Versand erforderlichen Güter identifiziert werden. Kommissionierung, bei der die Güter aus dem Lager geholt und für den Versand vorbereitet werden. Verpackung, bei der die Güter entsprechend ihrer Art und den Anforderungen des Transports verpackt werden. Etikettierung, bei der die Güter mit entsprechenden Etiketten versehen werden, um den Transport zu organisieren und zu verfolgen. Beladung, bei der die Güter auf das Transportmittel (z.B. LKW, Flugzeug oder Schiff) geladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert