YouSellWeSend

hello@youremail.com
+1234567890

Welches Shop-System soll ich einsetzen?

Welches Shop-System soll ich einsetzen?

Das ultimative beste Shop-System gibt es nicht. Jedes Shop-System hat seine Besonderheiten und auch Schwierigkeiten. Wer sich wirklich mit professionellen Online-Handel beschäftigt, kann die Lösungen, wie Sie von den Hostern angeboten werden, lieber gleich vergessen. Ein Shop von 1&1 oder Strato ist zwar gemacht, aber das war es auch schon. Finden Sie mal einen Partner, der dieses Shop-System anbinden kann. Wachstum ist damit nur schwer möglich.

 

Folgende Faktoren sind bei der Wahl des Shops wichtig und führen nach dem Beantworten der Fragen zu dem richtigen Shop-System:

 

  1. Habe ich Ahnung von Technik & IT und kann vieles selber am Shop machen?
  2. Habe ich sehr viele Produkte? Dabei zählen auch die Varianten!
  3. Will ich im Ausland, ggf. in unterschiedlichen Währungen verkaufen?
  4. Will ich auch auf anderen Marktplätzen wie z.b. Amazon, Zalando oder Otto verkaufen?
  5. Will ich den Versand selber machen oder z.B. einen Dienstleister wie YouSellWeSend beauftragen?

 

Wenn wir gemeinsam diese Fragen durchgehen, können wir Ihnen am Ende mit Sicherheit mindestens ein Shop-System empfehlen.

Bei YouSellWeSend bieten wir zwei vorkonfigurierte Shop-Systeme an. Einen Magento 2- und einen WooCommerce-Shop.

 

Shop-System: Magento 2 vs. WooCommerce

 

Ein Shop-System für jeden Einsatz

Shop-Systeme unserer Kunden mit unserer Schnittstelle!

Es ist nicht einfach den richtigen E-Commerce-Online-Shop für Ihr Unternehmen zu finden.

Viele Aspekte, die Sie berücksichtigen müssen. Das Shopsystem ist der Kern Ihres Geschäfts. Hier müssen Sie die richtige Wahl treffen!

Alles in allem: Für kleine Unternehmen ist WooCommerce die beste Lösung. Viele Plugins sind kostenlos und es ist sehr einfach den Shop zu pflegen und die Bestell-Abwicklungen direkt im Shop vorzunehmen. Es sind nur wenige personalisierte Einstellungen notwendig, bis der Shop läuft.

Mit einer großen Community bietet eine WooCommerce-Lösung auch immer schnelle Hilfe bei Problemen. Die einfache Schnittstellenarchitektur und die Vielzahl von angebundenen Partnern bietet eine sehr gute Grundlage. Nur wenn Sie viele Produkte anbieten, zeigt sich, dass WooCommerce auf dem CMS WordPress installiert ist.

Die Datenbank wird langsam und so muss viel Zeit in die Optimierung investiert werden, wobei es auch dafür diverse Plugins gibt.

Magento 2 hingegen ist sehr schnell und kann mit vielen Daten sehr gut umgehen.

Im Setup ist das Magento-System schon deutlich aufwändiger. Für Magento benötigen Sie deutlich mehr Know-how als für WooCommerce.

Heute sind Magento 2 oder WooCommerce die weit verbreitetsten Plattformen. 

Egal für welches System Sie sich entscheiden. Mit WooCommerce & Magento 2 entscheiden Sie sich für professionelle Lösungen.

Stefan Franke