Wertschöpfungskette

Was ist eine Wertschöpfungskette?

Die Wertschöpfungskette bezieht sich auf alle Aktivitäten, die ein Unternehmen durchführt, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu entwickeln – von der Rohstoffgewinnung bis hin zum Verkauf an den Endkunden. In der Regel besteht die Wertschöpfungskette aus folgenden Schritten: 

  1. Rohstoffgewinnung: Das Unternehmen sammelt die benötigten Rohstoffe.
  2. Herstellung: Die Rohstoffe werden verarbeitet und es entsteht das Endprodukt.
  3. Marketing und Vertrieb: Das Unternehmen stellt das Produkt vor und verkauft es an Kunden.
  4. Kundendienst: Das Unternehmen bietet Support und Betreuung für Kunden, um die Zufriedenheit zu erhöhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert