MDE Terminal

Was ist ein MDE Terminal?

MDE-Terminals sind tragbare elektronische Geräte, die verwendet werden, um Daten einzugeben und zu speichern, während sie unterwegs sind. MDE steht für „Mobile Data Entry“ (dt. mobile Dateneingabe). MDE-Terminals werden häufig in der Industrie, im Gesundheitswesen und in anderen Bereichen eingesetzt, in denen es wichtig ist, Daten schnell und genau aufzuzeichnen und zu verarbeiten.

MDE-Terminals können in verschiedener Form vorliegen – von Handheld-Computern über Smartphones oder Tablets bis hin zu verschiedenen Eingabemethoden, beispielsweise Tastaturen oder Barcode-Scanner. Diese Geräte findet ihr regelmäßig im Einsatz, um Datensätze wie Bestellungen, Lieferungen, Inventar, Patientendaten usw. aufzunehmen und zu verarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert