Matchcode

Was ist ein Matchcode?

Matchcodes sind in der Logistik alphanumerische Codes, die zur Identifizierung von Gütern genutzt werden. Diese Codes dienen häufig dazu, Lagerbestände und Materialflüsse innerhalb eines Unternehmens oder in einer Lieferkette besser zu verwalten. In Computer- oder Lagerverwaltungssystemen ermöglichen Matchcodes eine schnelle und eindeutige Identifizierung von Gütern. Zusätzlich können Informationen wie Art, Menge, Verwendungszweck oder Lagerort abgespeichert und abgerufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert