Logistikkennzahlen

Was sind Logistikkennzahlen?

Logistikkennzahlen sind Messwerte, die man verwendet, um die Effizienz und den Output von Logistikprozessen zu überprüfen und zu überwachen. Sie können in den unterschiedlichsten Bereichen der Logistik gebraucht werden, darunter Transport, Lagerhaltung und Warenbewegung. Einige typische Logistikkennzahlen sind: Durchlaufzeit, Bestell-zur-Lieferzeit, Auslieferungsquote und Lagerumschlagsrate. Diese Werte unterstützen die Bewertung der Zeit, die für die Bearbeitung einer Bestellung vom Kunden bis zur Lieferung benötigt wird, den Anteil der ausgelieferten Bestellungen, verglichen mit den insgesamt bearbeiteten Bestellungen, und die Anzahl der Mal, die ein Produkt im Lager umgelagert wird, innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens. Der Anteil der Produkte, die im Verkauf verfügbar sind, im Vergleich zu den insgesamt im Lager befindlichen Produkten. Die Transportkosten pro Einheit sind die Kosten, die für die Beförderung einer Einheit (z.B. einer Palette oder eines Containers) anfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert