YouSellWeSend

hello@youremail.com
+1234567890

Unsere Historie & unsere Vision

2012

Begonnen hat es alles 2012: Die 4elements Gruppe benötigte eine Software für die Abwicklung der eigenen Logistikprozesse. Nach dem der Markt keine Software, die alle Anforderungen abdeckte, zu bieten hatte, fiel die Entscheidung selbst eine Software zu programmieren. Ziel war es, eine Lösung zu entwickeln, die es einem Online-Händler genauso leicht macht, Waren versenden zu lassen, wie es Amazon mit seinem FBA hervorragend gezeigt hat. Die neue IT-Lösung sollte es aber ermöglichen, dass sich jeder mit seinem eigenen System anbinden kann.

2016

2016 fiel dann der Startschuss für YouSellWeSend. Zu Beginn eher eine Sales-Website für die Gruppen eigenen Lagerstandorte, denn eine Organisationsplattform. Schnell wurden die eigenen Läger allerdings voll und eine neue wichtige Entscheidung gab es zu treffen: Selber bauen oder Kunden ablehnen. Kurzerhand wurde dann in die Software investiert und eine Cloudlösung entwickelt, die es ermöglicht nun mehrere unterschiedliche Standorte zu verbinden un din das Netzwerk zu integrieren. Jeder Lagerstandort ist so binnen kürzester Zeit in der Lage auch YouSellWeSend-Kunden mit allen YouSellWeSend-Prozessen abzuwickeln.

2017

2017 wurde daher das YouSellWeSend-Netzwerk geboren, welches heute bereits 8 Partner hat und stetig weiteren Zuwachs verzeichnet.

2019

Seit 2019 wurde nun auch eine digitale Plattform geschaffen, die jeden Online-Händler mit unbegrenzten Lagerflächen in Deutschland und Europa verbindet.

Dabei benötigt der Online-Händler
lediglich eine Schnittstelle zu YouSellweSend!

2020

In Zukunft geht YouSellWeSend noch einen Schritt weiter: Dann startet wir unser my.yousellwesend-Backend. Neben einer dann vollautomatischen Anbindung der Kundensysteme erhält der Online-Händler stets eine Übersicht über alle wichtigen Geschäftsvorfälle und Daten. Die gesamte Abrechnung wird automatisiert sein.

 

„Ich freue mich darauf YouSellWeSend mit meinem Team und Ihnen als Kunden und Partner weiter zu entwickeln und bedanke mich bei Allen, die zum bisherigen Erfolg beigetragen haben.“
Stefan Franke | CEO & Founder